Beschreibung und Funktion der Rasenkantenschaufel

  • Die Rasenkantenschaufel wird aus rostfreiem Edelstahl V2A gefertigt.
  • Der untere U-förmige Teil besteht aus 2mm V2A-Blech,
  • Die Befestigungsplatte für den Stiel aus 5mm Stahlblech und der Stiel mit Griff aus scchwarz lackiertem Quadratrohr 20x20x2mm.
  • Sie ist für das leichte Ausheben eines Grabens zur Verlegung von Mähkanten/Rasenkantensteine konzipiert.
Geeignet für 16cm und 12cm breite Rasenkantensteine.
  • Die Schaufel ist zum Schieben und Zeihen durch das Erdreich geeignet.
  • Mit der Unterseite kann der Graben gut geglättet werden, sodass kein weiteres Auffüllen von Sand o.ä. erforderlich ist.
  • Sie hat an der Vorderseite und Rückseite spitz geschliffene Kanten zum leichten Arbeiten in Rasenfläche oder Mutterboden.
  • Die Verlegetiefe für die Rasenkantensteine beträgt ca. 5cm, kann aber auch in mehreren Schichten tiefer ausgehoben werden.
  • Der Aushub kann mit der Schaufel direkt ausgehoben und zur Seite gelegt werden.
  • Die Breite der Schaufel entspricht der Breite handelsüblicher Kantensteine, sodass diese direkt in diesen gezogenen Graben eingelegt werden können.
  • An der Seite vom Rasen zum Beet können natürlich auch 12 cm breite Steine verlegt werden, da die Seite  mit Mutterboden, Rindenmulch oder Mineralgemisch o.ä. aufgefüllt wird.

Für den Mähroboterbetreib

  • sind allerdings 16cm breite Steine zu empfehlen, damit ein sicherer Rücklauf zur Ladestation für den Mähroboter gewährleistet ist.
  • auch für die Funktion Kantenschnitt (Bordercut) ist diese Breite von Vorteil.